unsere Zucht

Ganz besonderen Wert, bei der bevorstehenden Verpaarung legen wir auf gesunde, wesensfeste Hunde.

 

Als Mitglied des Deutschen Club für Kooikerhondje e. V. welcher dem Dachverband für das deutsche Hundewesen (VDH) angeschlossen ist und dieser Mitglied im Weltverband der Kynologie (FCI) ist,  züchten wir nach deren strengen Zuchtvorgaben.

Mit dem Ziel gesunde, gut geprägte und sozialisierte Welpen in liebevolle Hände abzugeben.

Für unsere Welpen suchen wir einfühlsame, sportliche und unternehmungslustige Menschen, welche ganz viel Zeit mit ihrem Liebling verbringen wollen.

 

 

 

 

 

 

Unser Haus wird zum Welpen-Zimmer, in dem kommen die Kleinen auf die Welt und verbringen dort ihre ersten Lebenswochen. So lernen die Welpen Alltagsgeräusche wie z.B. Kochen in der Küche, Staubsauger, Fernseher,  das Telefon und vieles mehr, kennen.


Mit etwa drei bis vier Wochen zeigen wir den Welpen auch die Welt außerhalb der Wurfkiste. Dann können die Kleinen, die ersten Ausflüge in unseren Garten unternehmen. Der Welpenspielgarten ist zum Teil überdacht und erhält von uns  zusätzlich viel Spielzeug, welches nach Bedarf gewechselt wird.

Mit ca. 9 Wochen sind die Welpen bereit für ihr neues Zuhause und können von ihren neuen Besitzern abgeholt werden.

Jeder Welpe ist bei der Abgabe entwurmt, gechipt, hat einen DNA-Nachweis nach ISAG, ist geimpft und besitzt einen EU-Impfausweis. Die Ahnentafel mit VDH- und FCI-Siegel wird dem Besitzer etwas zeitversetzt übergeben.